Muss es einem zu denken geben...
...wenn an einer Schule neben zwei ausgestopften Staren ein Text über Stare hängt, unter dem Text aber eine Dohle abgebildet ist?





texas-jim am Fr, 10.01.2020, 08:13  |  Permalink
Ich finde den ganzen Text etwas wacklig, weil das Subjekt so wild springt. Ich habe mal gelernt, das bei möglichst einfachen Sätzen zu vermeiden. Die Dohle wäre mir ehrlicherweise aber nicht aufgefallen. ("Dole" als Stadt oder Orangenmarke hingegen schon ;) )

hr.gross am Fr, 10.01.2020, 08:30  |  Permalink
Haha, ja da haben Sie recht. Gemeinsam sind wir stark (ich habe das mal angepasst :))

kelef am Fr, 10.01.2020, 14:43  |  Permalink
auauau
dachte ich beim bild, bevor ich noch den text las. insofern: es sollte einem nicht nur zu denken geben, es verursacht tatsächlich bei manchen menschen kopfweh, wenn sowas irgendwo auftaucht, noch dazu in einer schule.

und der text ist auch - nun ja.

ueblich am Fr, 10.01.2020, 19:11  |  Permalink
Ich glaube, "Star" stimmt sogar. Nur ist dieser vielleicht aus Südafrika.

hr.gross am Fr, 10.01.2020, 22:50  |  Permalink
Potzblitz, Sie sind ein Fuchs! Kurze Recherche spuckt einen Rotschulter-Glanzstar aus. Wo kennen Sie den denn her? Dann muss ich meinen Spott zurücknehmen und meine, dass lediglich das Beispielbild für den Star sehr ungünstig gewählt ist, weil es nicht die hier heimische Variante ist.

ueblich am Sa, 11.01.2020, 07:56  |  Permalink
Den kenne ich (leider) nicht, aber ich beobachte gelegentlich Dohlen, und die stehen anders.
Aber der Schaukasten ist, da stimme ich bei, textlich verbesserungsbedürftig.

texas-jim am Sa, 11.01.2020, 13:39  |  Permalink
We have a winner!