Richtfest!
Ich bitte den Baum neben mir zu beachten.



Update

Ich muss doch prüfen, ob ich mir da nicht dauerhaft eine Liege installiere (die Fehler der Panoramafunktion bitte ich zu entschuldigen. Mein Fuß hängt an keinem Brett)







texas-jim am Mi, 18.09.2019, 11:20  |  Permalink
Mit Gunst und Verlaub!

kristof am Do, 19.09.2019, 18:58  |  Permalink
Das sieht stabil aus, gefällt mir.

hr.gross am Do, 19.09.2019, 19:17  |  Permalink
Ich wurde schon gefragt, ob ich noch ein Stockwerk draufsetzen wolle. Nein, aber die Dachbegrünung kommt ja noch mit einer knappen Tonne an Dachlast. Erst fürchtete ich vor allem die vielen Säcke Substrat. Jetzt weiß ich dass die bescheuerte EPDM-Folie gewichtstechnisch viel ekliger ist/war. Natürlich die extradicke genommen...


pathologe am Sa, 21.09.2019, 09:54  |  Permalink
Dachbegrünung
klingt gut. Ich fragte mich schon, ob da noch gegebenenfalls eine Regenrinne angebracht würde, nebst Verbindung zum Reservoir, aber mit der Dachbegrünung ist das Thema dann ja wohl durch?

hr.gross am Sa, 21.09.2019, 12:09  |  Permalink
In der vorderen, unteren Ecke kommt ein 60er Regenrohr unter der Kieselschicht dran. Nicht für die Wassererträge, sondern eher als Holzschutz, dass nix überläuft und über die später angebrachte Verschalung sifft.

hr.gross am Fr, 27.09.2019, 11:23  |  Permalink
Also beim aktuell beständigen Regen kommt schon ein bissel Gedröppel raus:


sid am So, 22.09.2019, 00:33  |  Permalink
Gratulation : )
Bin auf die Begrünung gespannt.