Bienenschubkarren
Da Kisten mit Bienen und vor allem Honig drin gar nicht so leicht sind, habe ich mir mal eine Transportmöglichkeit gebaut. Bisher habe ich die Völker dann teilweise in einen normalen Schubkarren gestellt, aber da stehen sie nicht gut drin. Bei meiner Variante hier kann ich die Bienen flach draufstellen und kann sie direkt mit einem Spanngurt verzurren.
Den Bienenkarren habe ich jetzt geplant, da nächsten Samstag hinten die eine kaputte, hängende Kackkiefer gefällt werden soll (wie ich damals die fälle ich nicht selber) und die Bienen theoretisch in der Fallzone stehen, wenn der Baum nicht planmäßig fällt. Also werden kommenden Samstag acht Bienenvölker für einen Vormittag verstellt. Mit Bienenkarren.
Ich bin heute leider nicht dazugekommen ein hübsches Bild mit Beispielbeute (also Kiste) zu knipsen.





sid am So, 11.10.2020, 01:16  |  Permalink
Hübsches Teil auch ohne Kisten.